DISCLAIMER a.k.a.

- HAFTUNGSAUSSCHLUSS -

&

Datenschutzbestimmungen

  1. Inhalte dieser Domain
  2. Links
  3. Bilder
  4. Datenschutzerklärung: Google Analytics
  5. Anzeigen von Anbietern bzw. Werbenetzwerken

Inhalte dieser Domain

  1. Die Quellen der Inhalte dieser Webseite sind in erster Linie die Wikipedia (deutsch und english) sowie diverse Seiten, die sich mit dem jeweiligen Thema beschäftigen. Die Inhalte/Texte wurden von mir jedoch vollständig überarbeitet, neu geordnet, kategorisiert,... usw. und in der Formulation angepasst (an meine Ausdrucksweise).

    Anmerkung: Diese Projekt hat nicht das kopieren und neu verpacken von Inhalten anderer Webseiten zum Ziel, sondern das zusammenfassen/verbinden, neu strukturieren sowie neu formulieren aller mir zugänglichen Quellen zu einem Thema in eine Form, wie ich persönlich diese gerne vorfinden würde um mich über das jeweilige Thema zu informieren (siehe auch: Manifest bzw. »Idee & Entstehung«).

    Damit möchte ich es jedem, der auf der Suche nach Informationen zu einem der hier behandelten Themen ist, ermöglichen, diese konzentriert an einer Stelle möglichst einfach zu finden statt stundenlang infos auf verschiedenen Seiten zusammenzutragen.

    Sämtliche der auf den Internetseiten von Infonaut.at zur Verfügung gestellten Informationen, wurden von mir durch Recherchen (großteils im Internet) zwar überprüft, jedoch kann ich keine wie auch immer geartete Garantie / Gewährleistung irgendeiner Art geben, welche auf Richtigkeit oder Praxistauglichkeit der auf der Domain Infonaut.at zur Verfügung gestellten Informationen hinweist.

    Jegliche Anwendung der Ratschläge, Tipps und sonstiger Informationen auf den Seiten von Infonaut.at, erfolgt daher auf eigene Gefahr und sollte im Zweifelsfall zuvor selbstständig recherchiert bzw. im Zeifel vermieden werden!

    Hinweise auf Falschinformationen sowie technische Probleme jeglicher Art, können gerne an 📧 funktionalitaet at infonaut . at 📧 geschickt werden und sind herzlich willkommen!

  1. Für alle externen Links auf dieser Homepage, gekennzeichnet durch eine Unterstreichnung (zumindest sollte es so sein), gilt:

    Ich distanziere mich von allen Inhalten der verlinkten Internetdomains, da deren Inhalt dem Betreiber der jeweiligen Seiten unterliegt, und mache mir die dort vorzufindenden Inhalte auch nicht zu eigen.

    Zum Zeitpunkt der Linksetzung wurden die Inhalte der verlinkten URL geprüft und nach bestem Wissen und Gewissen von mir als moralisch und rechtlich unbdedenklich eingestuft.

    Berichtigungen, Einwände, Hinweise & dgl. an:
    📧 funktionalitaet at infonaut . at

    siehe auch: Kontaktmöglichkeiten

Bilder

  1. Die Quellen der auf der Domain Infonaut.at enthaltenen Bilder bzw. Grafiken sind entweder nahe des bildes notiert oder treten als Pop-up zutage wenn der Mauszeiger über das jeweilige Bild bewegt wird. Trifft beides nicht zu stammt das Bild entweder von OpenClipart, einer Public Domain Bildquelle für Grafiken, oder ich habe es schlicht vergessen.

    Diesbezügliche Beanstandungen bitte ich an xxx@infonaut.at zu richten - ich werde mich schnellst möglich um die Berichtigung kümmern.

    Die meisten der auf Infonaut.at verwendeten Bilder stammen von Wikimedia Commons, OpenClipart oder einer Such auf der Creative Commons Plattform.

    Bei der Weiterverwendung von Bildern auf dieser Website, gelten dementsprechend die Lizenzbestimmungen der jeweiligen Quelle. Bei den von mir veränderten Bildern, würde ich mich über eine Namensnennung (bspw.: by Infonaut) freuen, über eine Verlinkung sowieso ;-) ...

Datenschutzerklärung: Google Analytics

  1. “ Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

    Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren, was weiters auch eine zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

    Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. ”

    [Text zur Verfügung gestellt durch: datenschutzbeauftragter-info.de]

    Warum Google Analytics? (eine Anmerkung des Verfassers): Bei der Suche nach einem Besucherzähler stieß ich auf Google Analytics sowie die Alternative Piwik. Da die Implementierung des letztgenannten gewisse Kenntnisse (über die ich nicht verfüge) sowie eine lokale Datenbank erfordert, blieb ich bei Google Analytics hängen. Der Grund warum ich überhaupt ein Analyse-Tool einsetze ist schlicht reine Neugier: in erster Linie darauf wie viele Besucher es gibt, aber auch darauf aus welchen Ländern und Städten diese kommen. Andere Nutzungsmöglichkeiten von Analytics, insbesondere die Auswertung in Bezug auf eingesetzte Werbung, interessieren mich nicht und ich spioniere auch keine Nutzer aus bzw. möchte mit deren Daten Geld verdienen.

Anzeigen von Anbietern bzw. Werbenetzwerken

DoubleClick-Cookie Datenschutzbestimmungen

  1. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden Cookies zur Schaltung von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf Ihrer Website.
  2. Die Verwendung des DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und Partner-Websites die Anzeigenschaltung auf Basis der Besuche von Nutzern auf Ihren Websites bzw. anderen Websites im Internet.
  3. Nutzer können die Verwendung des DoubleClick-Cookies für interessenbezogene Werbung deaktivieren, indem sie die Anzeigeneinstellungen entsprechend einrichten. Alternativ können Sie auf der Seite aboutads.info die Verwendung von Cookies für interessenbezogene Werbung durch einen Drittanbieter deaktivieren.

Cookies von anderen anbietern oder Werbenetzwerken

  1. Auf der Website »http://wwwinfonaut.at« werden Anzeigen von Drittanbietern bzw. Werbenetzwerken geschaltet.
  2. Sofern der Anbieter oder das Werbenetzwerk diese Möglichkeit anbietet, können auf den entsprechenden Websites Cookies für interessenbezogene Werbung deaktiviert werden. Alternativ können Sie auf der Seite aboutads.info die Verwendung von Cookies für interessenbezogene Werbung durch einen Drittanbieter deaktivieren.